Wir wünschen…

Nach 2 unvergesslichen Saisons zusammen, haben wir uns entschieden in Zukunft getrennte Wege zu gehen.
Lara wird aus dem Spitzensport zurücktreten, um sich auf ihre berufliche Laufbahn zu konzentrieren. Sie wird aber sicher weiterhin dem Curling treu bleiben und zumindest in Schaffhausen regelmässig auf dem Eis anzutreffen sein. Irene, Carole, Steffi und Celine werden dem Sport auf jeden Fall erhalten bleiben und suchen individuell nach verschiedenen Lösungen für die kommenden Saisons.
Wir möchten uns bei unseren Familien, Freunden und Supportern dafür bedanken, dass sie immer an uns geglaubt haben und diese Reise so grossartig gemacht haben, wie sie war. Die unvergesslichen Erinnerungen und Erlebnisse zusammen bleiben für immer in unseren Herzen. Der grösste Dank geht an unsere Sponsoren, ohne die, die beiden Saisons nicht möglich gewesen wären. Gerade in einer Sportart wie Curling ist es nicht selbstverständlich, auf eine solche Unterstützung zählen zu können.

Das wichtigste in Kürze

Herzlich Willkommen

Celine Schwizgebel

Wir freuen uns sehr, mit Celine eine motivierte und talentierte Ergänzungsspielerin gefunden zu haben!

Sie ist schon jetzt fleissig am trainieren und wird ab November immer mal wieder im Einsatz stehen.

Happy welcome!

___________________________________________________

Carole

wird als Ersatzspielerin des Teams Tirinzoni an der Europameisterschaft (15.11. – 29.11.2021) wie auch an den Olympischen Spielen (4.2. – 20.2.2022) teilnehmen.

____________________________________________________

Stefanie

wird als Ersatzspielerin an der Universiade (4.12. – 14.12.2021) teilnehmen.

Während unserer Saison sind wir auf die Unterstützung unserer Partner angewiesen.

Klicke hier unten auf «KALENDER» und finde unseren aktuellen Saisonplan.